#martinläuft hat neue Schuhe

Vor einem Monat habe ich meine Laufschuh-Sammlung mit zwei neuen Paaren erweitert. Dabei handelt es sich um den „All Out Crush Light“ von Merrell und den „Wave Kien 3“ von Mizuno. Beide Schuhe habe ich zu Aktionspreisen beim „lächelnden Händler“, der von A –> Z alles hat, gekauft.

welcome to the #martinläuft family! 👟 #mizuno #merrell

A post shared by Martin Harauer (@feierabendblogr) on

Ich bin mit beiden Schuhen sehr zufrieden. Besonders der Merrell hat es mir angetan.

Den Mizuno nutze ich zur Zeit in erster Linie für meine Läufe über die Feldwege und durch das leichte Gelände.

Den Merrell möchte ich noch etwas „schonen“. Bei dem Schuh hatte ich schon von Anfang an den Eindruck, dass er sehr schnell ist. Zuerst glaubt ich es war die Tagesform. Aber ich habe mit dem Schuh eine schnellere Pace. Daher möchte ich ihn für Wettkämpfe aufsparen.

Ich habe aber auch ein Paar Laufschuhe in Pension geschickt. Meine „Pinnacle“ von Viking schon einige (innerliche) Auflösungserscheinungen. Mit einer Laufleistung von über 700 km haben sie einen braven Dienst geleistet.

Kommentar verfassen