Besuch im Tiergarten Schönbrunn

Nach dem ich mit meiner großen Tochter die Nationalbibliothek besucht habe, wollte ich mit der kleinen auch etwas unternehmen. Bei ihr kommen Museen logischer weise nicht so toll an, aber der Tiergarten Schönbrunn wird gerne besucht. Am Freitag nach der Allerheiligen/Allerseelen-Kombi packten wir den Rucksack und fuhren mit dem Zug nach Wien. Für Kinder in Weiterlesen…

Besuch in der Nationalbibliothek

Am 26. Oktober, unserem Nationalfeiertag, gibt es viele Veranstaltungen. Ein Teil davon ist kostenlos oder ermäßigt. Auf meiner Suche, was ich mit meiner großen Tochter unternehmen könnte wurde ich auf die Österreichische Nationalbibliothek (Link) aufmerksam. Sie ist ein totaler Bücher-Fan und da bot sich dieses Angebot natürlich an. Wir fuhren am Vormittag mit dem Zug Weiterlesen…

Kommt als nächstes ein Marathon?

Nach dem ich mein Debüt im Halbmarathon erfolgreich zu meiner vollsten Zufriedenheit hinter mich gebracht habe, wurden mir auch schon die Fragen über meine sportliche Zukunft gestellt. Im konkreten: … und nächstes Jahr dann den Marathon!?! Das glaube ich nicht. Der Schritt vom Halbmarathon zum Marathon ist ein gewaltiger, wie mir schon gesagt wurde. Die Weiterlesen…

Urlaub auf der Reiteralm

Bevor es mit der Schule (und dem Kindergarten) wieder los geht, haben wir noch ein paar Tage Urlaub gemacht. Diesmal ging es in unsere Lieblingsgegend von Österreich. Ins Ennstal. Aber nicht direkt nach Schladming, sondern ein Stück daneben nach Pichl-Preunegg. Dort wurden an der Reiteralm in den letzten Jahren einige nette Hütten-Dörfer gebaut. In die Weiterlesen…

Abseits der Kinderuni – ein kleiner Streifzug durch Wien

Ich habe Anfang Juli unsere Große zur Kinderuni begleitet. Da ich zum Glück mein Büro in der Nähe vom Campus AAKH habe konnte ich mir die Wartezeit aufs Ende der Vorlesungen entsprechend gestalten. Die meisten Eltern haben es sich auf einer (schattigen) Parkbank in den verschiedenen Höfen des AAKH bequem gemacht oder haben der umliegenden Weiterlesen…