Ein Klassentreffen zum 25jährigen

Ja, es ist jetzt schon über 25 Jahre her, dass wir aus der Hauptschule raus sind und uns in die diversen Richtungen verstreut haben. Aber irgendwie haben wir es doch geschafft uns nach vielen Jahren wiederzufinden. Jetzt ist es dank Internet und sozialen Netzwerken sicher einfacher als damals. Wobei dieses „damals“ noch nicht soooo lange Weiterlesen…

Muss man als Blogger Journalist sein?

Vor ein paar Tagen habe ich eine Mail von einer Studentin der FH Burgenland bekommen. Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit mit dem Thema „Die journalistische Funktion der Blogospähre“ untersucht und vergleicht sie die Arbeitsweise von Journalisten und Blogger in Österreich. Nett wie ich nun mal bin, mache ich bei solchen Umfragen gerne mit. Der Zeitaufwand war mit Weiterlesen…

Relive.cc – Visualisieren von Laufrouten

Ich bin letzte Woche per Zufall über ein Video auf Instagram gestolpert. Dort wurde eine Laufstrecke auf einer Map aus der Vogelperspektive dargestellt. Auf meine Nachfrage wurde mir Relive.cc als App genannt. Für die Visualisierung benötigt man ein Konto bei Strava, Garmin Connect oder Polar. Wenn nach der Verknüpfung neue Daten auf die Lauf-Plattform hochgeladen Weiterlesen…

Instagram-Vorstellung: fabolus_vienna

Ich bin schon vor einiger Zeit auf diesen Instagram-Acount gestoßen. Die Fotos von fabolus_vienna haben mich von Anfang an fasziniert. Ich möchte euch diese Entdeckung nicht vorenthalten. Ich kann nicht genau sagen, was die Faszination dieser Fotos ausmacht. Ist es das Spiel mit dem Licht bzw. der Belichtung(szeit)? Ist es die Perspektive? Sind es die Weiterlesen…