Kindermund: WA-Kindergarten

J hat ein eigenes Handy mit dem sie über WhatsApp mit ihren Schulkollegen kommunizieren darf. Wir haben uns genaue Regeln für die Verwendung ausgemacht mit denen alle gut leben können. J checkt vor eine paar Tagen die Sprachnachrichten im der WA-Gruppe ihrer Klasse. Außer einem schrillen Gequacke ist nur wenig zu verstehen. meine Frau zu Weiterlesen…

Kindermund: österreichische Denkweise

J ist ja ein gigantischer Harry Potter Fan. Aus siesem Grund hat sie zu Weihnachten die Harry Potter-Edition von Trivial Pursuit bekommen. Ihre kleine Schwester M will das natürlich auch spielen aber hat, wie ich, keine Ahnung von der Materie. Aber ein paar Fragen habe ich ihr Trotzdem gestellt. ich: „Wie lautet Professor Dumbledores Vorname?“ Weiterlesen…

Kindermund – Waschmaschinen

Letztes Wochende war eine Familienfeier. Meine Schwiegermutter zerteilt L, ihrem Enkel #5, das Kuchenstück in mundgerechte Stücke. Mit der Frage „Was bekomm‘ ich dafür von dir?“ hat sie sich ein Bussi erhofft. L reagiert aber nicht auf die Frage. Dafür meldet sich M recht trocken zu Wort: So viele goldene Waschmaschinen wie du tragen kannst! Weiterlesen…