#martinläuft überlegt: Was kann man den so nächste Saison machen?

Die Laufsaison geht dem Ende entgegen und ich sammle schon die ersten Ideen auf, was ich in der nächsten Saison machen könnte. Im Moment ist es nur eine chronologische Liste mit Events, die sicher noch etwas wachsen wird. Zu den Termin der großen Kracher wie VCM, WFL-Worldrun und Wachaumarathon werden sicher noch einige eher lokale Weiterlesen…

Der Zweistädtelauf 2017 ist Geschichte

Wie schon hier geschrieben, war die Stockerauer Au vom Eschensterben betroffen. Aus diesem Grund konnte der Zweistädtelauf zwischen Korneuburg und Stockerau im Frühjahr nicht stattfinden und musste verschoben werden. Lange galt der 8. Oktober 2017 als Austragungsdatum. Jetzt, rund zwei Wochen vor dem Termin wird auf der Homepage geschrieben, dass man sich auf den Start Weiterlesen…

die #martinläuft Premiere beim Halbmarathon

Die Wachau rief und tausende Laufwütige kamen zum 20. Wachaumarathon. Einer von denen war ich. Ich nahm mit vielen anderen den Halbmarathon in Angriff. Und ich muß euch sagen, es war geil. Aber erst einmal alles der Reihe nach. Die Anreise Um 5:45 wurde ich von meinem Radio geweckt. Der erste Weg führte mich zum Weiterlesen…

Ich war Teil von was ganz Großem. Dem Worldrun 2017

Am Sonntag war der Wings For Life Worldrun 2017 und ich war mit dabei. Für mich war es das bisher größte Event an dem ich teilgenommen habe. Ich kann euch aber schon jetzt sagen, es war ein tolles Erlebnis, das ich gerne wiederholen möchte. Vorbereitung muss sein Zur Vorbereitung auf einen solchen Lauf gehört mich Weiterlesen…