Kindermund: Alles hat seinen Namen

Gestern wurde ich wieder einmal von meiner Jüngsten zurecht gewiesen. In der Früh ging es darum, ob ich M beim Anziehen helfen darf.

ich: „Darf ich dir mit dem Leiberl helfen?“

M: „Das ist ein Kleid!“ – „Du habe Namen vergessen? Name ist Kleid!“

Schlussendlich durfte ich ihr doch in ihr Kleid helfen. Ich werde mir für die Zukunft den kleinen aber feinen Unterschied zwischen dem Kleid und einem einfachen Leiberl merken.