ein Lebenszeichen vom Feierabendblogger

Oh ja, es gibt den Feierabendblogger noch!

Ich habe auch einiges zu berichten, aber ich finde im Moment wenig Zeit um es auf das virtuelle Papier zu bringen. Ich komme auch in der letzten Zeit wieder weniger zum Lesen. Das einzige was ich konsequent durchziehe ist das Laufen.

Hier eine kurze Übersicht von den Themen, die sich in meiner Beitrags-Pipeline befinden und hoffentlich bald herauströpfeln, bevor sie uralt sind.

Vor ein paar Wochen ist mein persönliches Laufjahr zu Ende gegangen. Einen Wettkampf habe ich absolviert und der nächste steht auch schon wieder vor der Türe. Ich war zum ersten Mal mit der Westbahn unterwegs. Außerdem habe ich ein paar Neuigkeiten aus meiner persönlichen App-Ecke.

Ach ja, wir waren auch wieder auf der Garten Tulln und ich habe einiges an Fotos gemacht, die ich noch nicht einmal durchgesehen habe.

Ich bin schon gespannt, wann ich das alles hier unterbringen werde.