Dumm gelaufen

von Moritz Matthies.

Mir war mal wieder nach einem Hörbuch und etwas Abwechslung nach den Thrillern der letzten Zeit. Da fand ich dieses Buch. Ohne mir viel über die Story zu machen, habe ich mir dieses Hörbuch geschnappt.

Die Story ist auf den ersten Blick für den uninformierten Leser/Hörer etwas verwirrend. Es geht um zwei Erdmännchen, die in Zusammenarbeit mit einem Menschen Kriminalfälle lösen. Dabei werden sowohl Menschen als auch Tiere zur Mithilfe gebeten. Es ist sogar eine Serie, wie ich später herausgefunden habe.

In diesem Buch, es ist der dritte Teil der Serie, geht es um einen Reitunfall. Die Auftraggeberin für das seltsame Ermittlerteam ist ein anderes Pferd. Dazu kommen noch Liebesgeschichten sowohl in der Tier- als auchin der Menschenwelt. Am witzigsten sind aber die Tiere, die sehr menschlich agieren.

Wenn man wirklich auf leichte und unterhaltsame Kost abfährt, einen etwas schrägen Humor hat, ist man bei diesem Buch absolut richtig.