#martinläuft macht sich Gedanken zum Wetter in der Wachau

Am Wochenende ist es soweit. Der Halbmarathon in der Wachau geht über die Bühne. Der Streckenverlauf ist bekannt, die Streckenlänge ist bekannt. Eine große ungewisse ist wieder einmal das Wetter. Somit werden die verschiedenen Wetterdienste befragt. Obwohl es eh nichts nützt, gelaufen wird bei jedem Wetter.

Die Prognosen im Moment schauen so aus, dass es trocken ist und so 12 bis 16 Grad haben soll. Kurz gesagt ideales Laufwetter.

Wetterbericht von MSN-Wetter vom 17.09.2018

In der Detailansicht sieht man, dass es eine Regenwahrscheinlichkeit 20 % liegt. Ich schau erst am Samstag wieder auf den Wetterbericht, damit ich mir meine Ausrüstung zusammenstellen kann.

Wetterbericht von MSN-Wetter vom 17.09.2018