Endlich gute Musik

von Nilz Bokelberg.

Ich war bei dem Buch auf eine Sammlung von Anekdoten rund um die Musik aus seinem Leben gefasst. Aber mich hat das Buch enttäuscht. Es wird auf Alben, Bands und Top-irgendwas-Listen eingegangen. Diese werden dann zerpflückt und besprochen und durchgekaut. Es war mir zuviel. Die letzten Kapitel, so ab kurz vor der Hälfte, habe ich dann nur noch überflogen. Die Bewertung hielt sich dann auch in Grenzen. Aber Geschmäcker sind ja verschieden.

ISBN: 978-3-8321-6244-3