Schneelauf – oder sowas ähnliches

Am Wochenende, besser gesagt am Samstag hat es in dem Winter den ersten Schnee bei uns in der Gegend gegeben.Nicht, dass ich ihn unbedingt brauche bei uns. Aber so ein Lauf über frisch verschneite Feldwege hat seinen eigenen Reiz.

Wie gesagt, am Samstag hat es geschneit und das Läuferherz in mir war schon voller Freude auf einen sonntägigen Schneelauf. Gegen Abend hat der Schneefall dann aufgehört, aber meine Vorfreude hielt an, weil vielleicht ja über Nacht noch was dazukommt.

Der Sonntag war ernüchternd. Es war fast weniger als am Samstag, aber ich machte mich dann doch auf den Weg in Richtung Grummethof. Je weiter ich von der Stadt weg kam umso mehr Spaß machte der Lauf über den Schneeuntergrund. Stellenweise konnte man auch dieses tolle Knirschen hören. Ein Traum für jeden Läufer.

Mit etwas Glück kommt ja wieder ein Bisserl Schnee für eine ähnliche Runde wie im Jänner 2017.