#BeeRunning und #martinläuft war dabei

Am 27.3.2021 stand #BeeRunning am Programm. „Natur im Garten“ rief zur gemeinsamen Aktion Blühsterreich auf. Jeder angemeldete Teilnehmer, egal ob Läufer, Nordic Walker oder Spaziergänger, sollte an dem Tag km sammeln und die dann auf der Website eintragen. Jeder erlaufene km entspricht 1 m² Blühwiese, die über ganz Niederösterreich verteilt angelegt werden.

12 km und somit 12 m² habe ich zu dieser Aktion beigetragen. Auch wenn ich kein großer Fan von virtuellen Wettkämpfen bin, mache ich gerne bei solchen Charity-Aktionen mit. Laufen will ich ja sowieso und ob ich meine Distanz dann wo eintrage ist mir egal.