#martinläuft hat das letzte Laufjahr auch grafisch abgeschlossen.

Auch das Laufjahr 2020 habe ich mir von runalyze wieder grafisch zusammenfassen lassen. (An dieser Stelle möchte ich anmerken, dass mit runalyze nichts dafür zahlt. Ich finde die Website und die Features von selber toll.) Die Heatmap wirde wieder als Poster ausgedruckt und an die Wand gehängt. Neben der Heatmap gibt es auch noch die Weiterlesen…

#martinläuft ist ein Statistik-Freak

In der Sidebar wir euch vielleicht schon der Banner von runalyze aufgefallen sein. Hier handelt es sich um eine kostenlose Plattform, auf die man seine Laufdaten hochladen kann. In meiner Laufpause bin ich auf diese Website gestoßen und habe festgestellt, dass z.B. eine Garmin-Uhr sehr viele Daten sammelt und diese aber nicht in der offizellen Weiterlesen…