Stinkesocken auf der Garten Tulln

In der letzten Zeit waren wir nicht besonders oft auf der Garten Tulln. Irgendwie war das Wetter nicht so ganz passend. Aber gestern haben wir uns doch zu einem Besuch hinreißen lassen. Der primäre Grund war ein Auftritt von „Xandi und die Stinkesocken“ . Die Oberstinkesocke Xandl Schmidhammer wird einigen als fachkundiger Berater und Profi-Gärtner Weiterlesen…

Saisonende auf der Garten Tulln

Dieses Jahr waren wir am letzen Wochenende der diesjährigen Saison auf der Garten Tulln. An diesem Tag fand auch die österreichische Kürbis-Staatsmeisterschaft statt. Zum Ausklang gab es noch eine letzte Runde durch die verschiedenen Schaugärten. Selbstverständlich durfte auch der Besuch am Abenteuerspielplatz nicht fehlen. Dabei haben wir eine neue Entdeckung gemacht. Auch wenn es schon über Weiterlesen…

Das Wetter schrie nach Therme.

Letzte Woche war das Wetter so richtig zur Jahreszeit passend. Es war grau, feucht und nebelig. So richtig Herbstwetter. Zum Glück hat meine Frau schon vor Monaten, ich glaube es war schon im August, für diesen Urlaub gesorgt. Sie buchte ein paar Tage in der H2O-Therme Bad Waltersdorf.

Lerne deine Heimat kennen

Am Wochenende war ja Nationalfeiertag. Aus diesem Grund fanden an vielen Ecken die unterschiedlichsten Events statt. bei uns in Stockerau wurde in den Räumlichkeiten des Bezirksmuseum ein Bücherflohmarkt veranstaltet. Das war natürlich eine seltene Möglichkeit das Museum zu besuchen, da die sonstigen Öffnungszeiten eher unkomfortabel sind.

Am höchsten Berg Niederösterreichs

Ein weiterer Teil unseres Familien-Urlaubs war ein Besuch am Schneeberg. Bei dem Ausflug begleiteten uns meine Schwiegereltern, meine Nichte und mein Neffe. Die Fahrt mit der salamanderähnlichen Schneebergbahn ist ebenfalls in der NÖ-Card inkludiert. Mit einer Fahrt,  hat man schon die Hälfte der NÖ-Card herinnen. Kinder bis 6 Jahre kann man kostenlos auf der Schoss Weiterlesen…