flyby von Strava – wo ist das hin?

Flyby ist eigentlich das totale Stalker-Tool. Das war wohl auch der Grund warum Strava sich hier für eine Opt-In Variante entschieden hat. Aus Datenschutzgründen auf jeden Fall eine gute Entscheidung. Strava hat diese Funktion bei allen Usern deaktiviert. Wer es verwenden möchte, muss den Dienst bewusst aktivieren. Die Einstellung findet ihr unter Privatsphäre-Einstellungen. Einfach auf Weiterlesen…

#martinläuft auf neuen (Feld)Wegen nach Leitzersdorf

Am Samstag war das Wetter fast perfekt. Die Sonne schien, es sah nach Frühling aus, aber leider war der Wind sehr stark. Aber der Drang nach einer Laufrunde war nicht zu bändigen. Also, rein ins Laufoutfit und raus an die frische Luft. Schon am Vormittag habe ich mir schon Gedanken über die Laufstrecke gemacht. Es Weiterlesen…

#martinläuft auf den sportlichen Plattformen

Ich habe euch ja schon in einem meiner letzten Beträge angekündigt, dass sich bei mir im Bereich der sportlichen Plattformen im Netz einiges getan hat. Es hat sich im Vergleich zu meinen Anfangstagen alles verändert. Runtastic war einmal Angefangen hat ja alles mit Runtastic. Dort habe ich meine Läufe mit dem Handy aufgezeichnet und verwaltet. Weiterlesen…

#martinläuft: Adventure Running Challenge

Kurze Anmerkung: Der Beitrag ist schon im Oktober verfasst worden, aber irgendwie hängengeblieben. Jetzt wo ich ihn verlinken wollte, habe ich ihn (nicht dort wo er sein sollte) gefunden. Aber vorenthalten wollte ich ihn euch auch nicht. Nach dem ich ja immer wieder auf der Suche nach Lauf-Netzwerken und Analyse-Möglichkeiten bin, bin ich auf Strava Weiterlesen…