#martinläuft im Jahresrückblick

Ein knappes 1/12 des neuen Jahr ist schon vorbei und ich finde doch die Zeit auf das letzte Laufjahr zurück zu blicken. Den Rückblick auf die Wettkämpfe habe ich schon nach dem Ende des Schmidataler Laufcups geschrieben. Aber auch an anderen Stellen war mein Laufjahr 2016 sehr erfreulich. Zu allererst bin ich froh, dass ich von Weiterlesen…

PubQuiz im EXTRA

Am Mittwoch habe ich an meinem ersten PubQuiz im EXTRA in Stockerau teilgenommen. Freunde von mir haben schon bei der Premiere im September mitgerätselt. Wer PubQuiz nicht kennt, es ist ganz einfach. Es melden sich Teams, in diesem Fall 4-6 Personen, an. Es gibt 20 Fragen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen. Allerdings sind keine Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Zwischen Weiterlesen…

Der Nostradamus-Coup

von Gerd Schilddorfer. Das Christkind hat mir wieder Bücher gebracht. Dabei hatte ich schon eines. Aber auch dieses Mal hat es meinen Geschmack getroffen. In dem Buch gibt es neben dem Handlungsstrang rund um den Piloten John Finch auch noch ein paar Nebenschauplätze, die sich aber früher oder später in den Hauptstrang einflechten. Es ist Weiterlesen…

Die Sammler

von David Baldacci. mit dem Buch „Der Komplize“ wurde ich auf die Roman-Serie über den Camel-Club aufmerksam. Leider habe ich in der Onleihe der Büchereien Wien nur den 2. Teil gefunden. In Washington D.C. kommt es zu einigen Morden, auch im Umfeld des Camel-Clubs. Abgesehen davon gibt es auch noch einen weiteren Vorfall an einem Weiterlesen…

Der Komplize

von David Baldacci. Wieder habe ich mir ein Buch von David Baldacci ausgeliehen. Dieses Buch ist eine Kurzgeschichte und gehört zu einer kleinen Roman-Serie über den Camel-Club. Ein ehemaliger Agent kommt per Zufall zu einer Geiselnahme in einer Bank. Aber die Verbrecher haben es auf etwas anderes abgesehen. Ich habe das Buch wieder über meine bevorzugte Quelle, Weiterlesen…