Kopftuchmafia

Ein Stinatz-Krimi von Thomas Stipsits. Ein ganz lieber und einfacher Land-/Dorfkrimi. Auch wenn es eine eher einfache Story ist, dauerte es, bis der wahre Täter ans Licht kam. Was mir auch gefällt, ist der Einblick in das Dorfleben und die kleinen Geheimnisse die jeder im Dorf hat. Ich finde der leicht schrullige Inspektor hat Potential Weiterlesen…

Bis ihr sie findet

von Gytha Lodge. Eine ausgefallene und spannende Geschichte. Nach 30 Jahren wird eine Leiche gefunden und der „Cold Case“ wieder aufgewärmt. Die Story über die Ermittlungen wir immer wieder von kurzen Rückblicken auf den Party-Ausflug der Jugendlichen vor 30 Jahren unterbrochen. Der Fall ist spannend bis zum Schluss. Diese Rückblenden gefallen mir als Stilelement sehr Weiterlesen…

Das Radwegnetz wird dichter

Auch wenn ich ein Fahrrad mit einem gebogenen Lenker habe, benutze ich Radwege. Schon alleine meine meine persönliche Sicherheit und innere Ruhe. Darum freut es mich, dass sich das Radwegnetz im Bezirk wieder verdichtet hat. Das Stück beim Kreisverkehr vor Korneuburg wurde fertig gestellt. Jetzt ist es möglich von der „Kurvenbar“ bis Korneuburg am Radweg Weiterlesen…