Kindermund: Haare

Kindermund_headerAktuell liefert mir unsere Kleine immer wieder gute Ansätze für die Kategorie „Kindermund“.  Quasi, irgendwas ist immer. Wie es einmal um Haare und Frisuren ging wurden manche Tatsachen sehr analytisch festgestellt.

M: „Papa, du haben bissi Haare.“ Dabei wir mir liebevoll, fast schon mitleidig, über den Kopf gestreichelt. 

„Ich habe viele Haare.“ Dabei streicht sie sich selbst etwas angeberisch über die Haare. 

„Und J habe lange Haare.“

Dafür brauch ich mir keine Gedanken machen, ob ich Zöpfe haben will oder nicht.