Uhudler Verschwörung

von Thomas Stipsits.

Das ist der zweite Fall bei dem wir Inspektor Sifkovits begleiten dürfen. Der Besuch bei seiner Mutter in seiner Heimatgemeinde Stinatz zieht ihn wieder in den Bann eines Mordes.
Der kauzige Polizist erinnert in seiner Ermittlungsarbeit und seinem Auftreten etwas an Columbo. Seiner etwas eigenwillige Art kommt bei der Dorfbevölkerung gut an und so kann er den Fall aufklären.

Der Krimi ist locker und unterhaltsam geschrieben. Die Charaktere haben etwas liebenswertes an sich. Ich finde diese Krimis haben etwas, was andere Lokal-Krimis nicht haben. Aber so ganz kann ich es nicht beschrieben.

ISBN: 978-3-8000-9003-7